Kein Dienst mehr für Hubert Denk bei der Passauer Sonntagszeitung "Am Sonntag" (Verlagsgruppe Passau VGP). Dem Chefredakteur wurde fristlos gekündigt. Ein Artikel über "LKA-Terror gegen linke Rebellen" in der kostenlosen Sonntagszeitung hatte die Gemüter der VGP-Gesellschafter erregt, die Denk umgehend in den Urlaub schickten (täglichkress vom 13. März 2001) und sich nun endgültig von dem Chefredakteur trennten. "Passauer Neue Presse"-Chefredakteur Michael Backhaus, 44, übernimmt als neuer "Am Sonntag"-Herausgeber zur Zeit die Redaktionsleitung. Denk, 41, lässt sich von der Anwaltskanzlei Romatka vertreten; vermittelnde Gespräche laufen. Der Bayerische Journalisten-Verband hat mit einer Resolution gegen die Entlassung protestiert.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.