19.02.1998
 
 

Rund 300 Mio Mark investiert der 1995 in Dreieich gegründete Internet Service-Provider Nacamar bis ins Jahr 2001 in schnellere Internet-Verbindungen. Um die gewaltige Summe aufzubringen, verlegte der Provider seinen Hauptsitz von Frankfurt nach London, gründete dort eine Holding und erhöhte die Kapitaldecke. Nacamar betreut weltweit 12.000 Geschäfts- und rund 250.000 Privatkunden.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.