23.04.2003
 tz
 

Neue Pressechefinbei Position: Stefanie Teufel, 34, hat die Ressortleitung Presse der Kölner PR-Agentur übernommen. Die Diplom-Volkswirtin kommt von Wichmann Communications, wo sie für einige Monate als PR-Beraterin tätig war. Zuvor hatte sie von Juni 2000 bis Dezember 2002 als Online-Redakteurin der G+J WirtschaftsPresse für "impulse.de" und "capital.de" geschrieben. Die Linux-Expertin will auch künftig nebenbei Computer-Fachbücher veröffentlichen. Teufel folgt auf Holger Kersting, 35, der Mitte Mai die Leitung des Hamburger Position-Büros übernimmt und sich dort u.a. um die PR für die ARD-Talkshow "Beckmann" kümmert. Kerstings Vorgängerin Susanne Bollmann, 34, verlässt die zur kick-media ag gehörende Agentur nach sechs Jahren. Sie macht sich in Köln als PR-Beraterin selbstständig und unterstützt auf Projektbasis die agentur67 von Nathalie Ersfeld, 36, und Karoline Zimmer, 36.

 tz

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.