05.06.1998
 
 

Michael Geffken, 48, Chefredakteur beim Branchenblatt "werben & verkaufen", hat das Haus verlassen, um eine Honorar-Professur in Santa Barbara, Kalifornien, anzutreten. Leser des kress report waren seit 31. Oktober 1997 im Bilde. Ab sofort zeichnet "w&v"-Chefredakteur Andreas Werb für "w&v online" verantwortlich. Zum stellvertretenden Chefredakteur wurde neben Dr. Andreas Knaut nun auch Markus Bäuchle, Leiter des Marketingressorts, berufen.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.