diebels

28.01.2004
 

Den Flaschengeist
beschwört Diebels. Die Brauerei serviert eine frische Pulle und ein neues Markenzeichen. Das Sechseck mit dem Diebels-Schriftzug kommt ab sofort in zwei Grüntönen daher. Außerdem geht das Altbier sowohl in der 0,33-Liter als auch in der 0,5-Liter-Longneck-Flasche (Mehrweg) über den Tresen. Damit das Bier in Strömen fließt, gibt´s TV-Spots, Print-Anzeigen und Plakate. Verantwortliche Agentur ist Economia, Hamburg. Am neuen Markenzeichen hat Brösske, Meyer & Ruf, Düsseldorf, gebastelt.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.