lagardere

15.03.2004
 
 

Als Orakel versucht sich Arnaud Lagardere. Der Vorstandsvorsitzende der Lagardere SCA will sich vom rund 6%-igen Anteil an T-Online trennen. Es würde ihn überraschen, wenn er ein Aktionär des Internetunternehmens bleiben würde, so Lagardere.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.