1 Jahr MGM Channel.

30.03.2004
 js
 

Zufrieden
ist Geschäftsführer Marcus Ammon mit seinem MGM Channel. Zum einjährigen Jubiläum freut sich Ammon über Zuschauerzahlen, die ab und zu sogar sechsstellig sind. Für einen kleinen Digital-Spartensender ein beachtlicher Erfolg. Auch die Eigenvermarktung von Werbezeiten läuft: Derzeit erzielt der MGM Channel rund 5% seiner Einnahmen mit Werbung und Sponsoring. Ein Anteil, der 2004 weiter ausgebaut werden soll. In der näheren Zukunft will der MGM Channel außerdem mit Eigenproduktionen eine neue Farbe ins Programm bringen. Im Herbst startet etwa der "BarHocker", ein zweiminütiges Format als Trenner zwischen Spielfilmen, das sich humorvoll dem Thema Film widmet. Weitere Eigenproduktionen sind in Vorbereitung. Der MGM Channel ist in Deutschland über Premiere empfangbar.

 js

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.