Der kress-Quotencheck: RTL-Katastrophenfilm Hit des Wochenendes.

18.10.2004
 js
 

Quotenalarm in Köln
- der RTL-Film "Haialarm auf Mallorca" sorgt für strahlende Gesichter beim Marktführer. 4,15 Mio 14- bis 49-Jährige sahen den Film am Sonntagabend, die Konkurrenz "Tatort" (Das Erste) und "Save the last Dance" (ProSieben) hatte das Nachsehen, kam aber ebenfalls auf jeweils sehr gute 3 Mio junge Zuschauer. Hervorragende Zuschauerzahlen erzielte auch die RTL-Doku "Der Ikea-Kult" mit immerhin noch 1,91 Mio Werberelevanten um 22.35 Uhr. Im Gesamtpublikum hieß der Sonntags-Sieger "Tatort". Mit fast 10 Mio Zuschauern. Auch am Freitag und Samstag gewann RTL in der Zielgruppe: beide Male mit Günther Jauchs "Wer wird Millionär?". Am Samstag folgten auf den Plätzen "Der Deutsche Comedy Preis 2004" (ebenfalls RTL) und "Collateral Damage" (ProSieben). Die ARD-Show "Pisa - Der Geschlechterkampf" kam im Gesamtpublikum auf gute 18,4%, in der jungen Zielgruppe auf 12,9%. Völlig versagt hat hingegen der neue ZDF-Samstagnachmittag: Die Retro-Show "Yesterday" und Rudi Cernes Ratgeber "XY... Sicherheits-Check" blieben in beiden relevanten Zuschauergruppen deutlich unter der 10%-Hürde hängen. Schließlich der Freitag und damit das gewohnte Bild: "Wer wird Millionär?" und "GZSZ" sind die Hits des Tages, dahinter folgt die SAT.1-Comedy-Armada mit "Mensch Markus", "Schillerstraße" und "Was guckst Du?!".

 js

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.