Aegis kauft Anteile an Pichutta

28.10.2004
 mak
 

Eingekauft
hat die Media-Holding Aegis beim Nachbarn Dr. Pichutta. Aegis ist jetzt mit Minderheitsanteilen in nicht genannter Höhe an der Wiesbadener Media-Agentur beteiligt. Die Anteile stammen von Asatsu, einer japanischen Media-Agentur, die 49% der Anteile an Pichutta inne hatte. Asatsu ist aber weiterhin an Pichutta beteiligt. Außerdem ist CCC, eine Tochter von Aegis, die extra für den Opel-Etat gegründet wurde, nun zu 100% in den Besitz von Aegis übergegangen. Zuvor hielt Ingrid Pichutta, Frau von Axel Pichutta, 5% der Anteile.

 mak

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.