Verkehr mit Suzuki: Schaffrath neues Testimonial.

03.01.2005
 

Verkehr mit Suzuki
hat Michaela Schaffrath alias Gina Wild. Die Ex-Porno-Actrice ist neues Testimonial für den "Wagon R+" des japanischen Automobilhersteller Suzuki. Der "Wagon R+" ist ein Kleinwagen und kostet rund 10.000 Euro. Schaffrath hat ihre Kurven zuletzt im RTL-Streifen "Crazy Race II" gezeigt. Zu ihrem "Wagon R+"-Job sagt sie: "Wirklich ein ganz knuffiges Auto, es ist gleich zu meinem Freund geworden. Und erst mal der für einen Kleinwagen riesige Kofferraum. Da habe ich bequem reingepasst, mit allem was ich habe."

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.