Aust / Discovery Geschichte.

31.01.2005
 js
 

Er kann's nicht lassen
- der omni-präsente Stefan Aust. Ab 31. März wird der "Spiegel"-Chefredakteur, Spiegel-TV-GmbH-Geschäftsführer und "Spiegel TV Magazin"-Teilzeit-Moderator einen weiteren Job bekommen. Er präsentiert einmal wöchentlich das Magazin "Zeitreise" auf dem neuen Pay-TV-Kanal Discovery Geschichte. Der Sender startet am 31. März innerhalb des Premiere-Pakets (täglichkress vom 28. Januar 2005) und wird von Discovery Networks Deutschland in Zusammenarbeit mit Spiegel TV hergestellt. "Zeitreise" soll wichtige Ereignisse der internationalen und nationale Geschichte behandeln.

 js

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.