Etatgewinn.

17.03.2005
 
 

Die Kölner PR-Agentur Borchert & Schrader arbeitet ab sofort für das Food-Unternehmen Frisch & Frost. Auf dem Stundenplan steht Fachpresse-Arbeit.

Appetit auf die Tiefkühl-Kost von Frisch & Frost soll Borchert & Schrader machen. Die Kölner PR-Agentur begleitet die im Jahr 2005 geplanten Neueinführungen der Frisch & Frost-Marken "Bauernland" und "Toni Kaiser". Borchert & Schrader hat Marken wie Diebels Altbier und Gliss Caffee im Kundenportfolio.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.