kress.de in neuem Outfit.

24.03.2005
 sw
 

Ab sofort präsentiert sich kress im Internet mit einem neu gestalteten Online-Dienst mit zweispaltiger Homepage. Zudem ist der geschlossene Teil täglichkress bis einschließlich Dienstag nach Ostern gratis für alle zugänglich.

Ein schwarz-gelbes Osterei
legt kress seinen Lesern ins Nest. Das Online-Angebot des kressreport präsentiert sich ab sofort in überarbeitetem Layout und modernem Outfit. Die Homepage erscheint nun in einem zweispaltigen Layout und ist in die Ressorts Top-News, Print, TV Radio, Internet und Werbung PR unterteilt. Künftig werden alle Meldungen des kostenpflichtigen Angebots täglichkress auf der Homepage angeteast. So findet der Leser alle relevanten Mediennachrichten zu jeder Zeit auf einen Blick. Die Hauptnavigation wurde besser strukturiert und es gibt einige neue Features. So fragen wir künftig nach dem Medien-Liebling des Monats. Außerdem wird neben dem täglichen TV-Quotencheck das kress-cash-barometer eingeführt. Erstmals und exklusiv analysiert kress tagesaktuell die Brutto-Werbeumsätze der deutschen Fernsehsender, gemessen von TMC Thomson Media Control (siehe TV-Ressort). Zudem wird die Personen-Datenbank kressköpfe mit den Medien-Nachrichten bei täglichkress verknüpft. Wichtige Namen bei täglichkress werden automatisch mit einem Link auf ihren kressköpfe-Eintrag versehen. Als besonderes Ostergeschenk zum Start des verbesserten Online-Angebots von kress, wird der Zugang zum kostenpflichtigen Komplett-Angebot täglichkress bis einschließlich Dienstag, den 29. März für alle freigeschaltet. So können sich auch Nicht-Abonnenten von den Vorteilen des neuen, übersichtlicher gestalteten und noch aktuelleren Dienstes überzeugen. Das neue Layout stammt von Uwe C Beyer vom Hamburger Büro Freihafen (beyer@bfhh.de), die technische Umsetzung von Peter Wiesa (peter@wiesa.de).

 sw

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.