13.10.1997
 
 

Leichte Häppchen
für zwischendurch präsentiert der TV Movie Online Channel für den Microsoft Internet Explorer 4.0. Und das geht so: Man nehme den neuesten Tratsch aus Hollywood, mische Auszüge aus dem aktuellen Heft unter und garniere das ganze mit Film- und Musiktips. Einmal umgerührt, noch eine Prise multimedialer Effekte und schon ist der vergnügliche Köder für das eigentliche Online-Angebot fertig. Wer Microsofts Internet Explorer noch nicht hat, kann sich durch Klick auf nebenstehendes Bild einen Eindruck verschaffen.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.