"Ikea room" wird zu "Ikea family live".

15.07.2005
 red
 

Das Wohnmagazin "Ikea room" präsentiert sich ab September unter dem Namen "Ikea family live". Auch Umfang, Format, redaktionelle Inhalte und Layout werden überarbeitet.

Wohnideen von Ikea
gibt`s bald unter neuem Namen. Der Wohntitel "Ikea room" erscheint ab September unter dem Namen "Ikea family live". Auch sonst präsentiert sich das Heft in neuem Gewand: Umfang, Format, redaktionelle Inhalte und Layout werden ebenfalls überarbeitet. Zudem sollen echte Wohnungen bisherige Studioaufnahmen ablösen. Das Heft ist für alle Ikea Family Club Mitglieder gratis, Nicht-Mitglieder zahlen 1,75 Euro.

 red

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.