Helge Jürgens verlässt Endemol.

29.08.2005
 tz
 

Endemol Deutschland trennt sich nach kress-Infos von seinem Herstellungsleiter Helge Jürgens. Er war 13 Jahre lang für die Produktionsfirma tätig.

Endemol baut um
und trennt sich von seinem langjährigen Herstellungsleiter. Nach kress-Informationen verlässt Helge Jürgens die Produktionsfirma, für die er 13 Jahre lang tätig war. Zwischen ihm und der Geschäftsführung von Endemol Deutschland soll es dem Vernehmen nach zu Unstimmigkeiten gekommen sein. Die Nachfolge als Herstellungsleiter soll Jürgens' Mitarbeiter Michael Jung übernehmen - er berichtet künftig an CFO Ute März. Weder Jürgens selbst noch Endemol-Chef Borris Brandt wollen sich auf Nachfrage dazu äußern. Weitere Personalien: Rainer Laux ist als Delegated Producer künftig inhaltlich verantwortlich für alle Endemol-Produktionen. Thomas Staab, bisher Leiter IT, übernimmt die Verantwortung für alle New-Media-Projekte.

 tz

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.