Oliver Herrgesell wird Pressechef der RTL Group

 

Oliver Herrgesell, der bisherige Leiter der Pressestelle und der internen Kommunikation der Bertelsmann AG, wechselt zum 1. Februar 2006 als Kommunikationschef zur TV-Tochter RTL Group. Nachfolger wird Andreas Grafemeyer.

Von der Mutter zur Tochter
wechselt Oliver Herrgesell, 43, Leiter der Pressestelle und der internen Kommunikation der Bertelsmann AG. Zum 1. Februar 2006 wird er Leiter Kommunikation und Marketing der RTL Group. Bisher verantwortete Andrew Buckhurst als Senior Vice President External Communications & Investor Relations die Pressearbeit der TV- und Radio-Tochter von Bertelsmann. Nachfolger als Leiter der Pressestelle in Gütersloh wird Andreas Grafemeyer, 40, seit Juli 2004 Pressesprecher im Konzern. Zuvor wirkte Grafemeyer als Journalist bei der "Börsen-Zeitung" und beim "Handelsblatt". Die interne Kommunikation leitet künftig Markus Harbaum, 38, bisher verantwortlich für die Redaktion der internen Medien. Grafemeyer und Harbaum berichten direkt an die Leiterin der Unternehmenskommunikation, Jasmine Borhan, 41.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.