NBC verkauft Giga-Mehrheit.

01.12.2005
 js
 

Nun ist es offiziell: NBC Universal verkauft zwei Drittel seiner Giga-Anteile an Turtle Entertainment und Cuneo. In die Geschäftsführung des Senders treten außerdem Jens Hilgers (Turtle) und Michael Wölfle (Cuneo) ein.

Lange gemunkelt
- nun offiziell: NBC Universal verkauft zwei Drittel seiner Giga-Anteile an Turtle Entertainment und Cuneo. In die Geschäftsführung des Senders treten zusätzlich Jens Hilgers (Turtle) und Michael Wölfle (Cuneo) ein. Giga, das nach dem Start des neuen Senders Das Vierte zu einem reinen Digital-Kanal wurde, soll nun noch mehr zu einem Games-Sender ausgebaut werden. Wölfle hat in diesem Metier bereits Erfahrungen durch seinen Pay-TV-Sender Games TV, Turtle Entertainment ist in der eSports-Branche aktiv.

 js

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.