Neuer Chefredakteur für "Macup".

08.12.2005
 sw
 

Die Apple-Zeitschrift "Macup" bekommtmit Matthias J. Lange zum Jahreswechsel einen neuen Chefredakteur. Sein Vorgänger Richard Joerges macht sich selbstständig.

Neuer Mac-Mann bei redtec
wird zu Jahresbeginn Matthias J. Lange, 37. Der bisherige Chefredakteur der Zeitschrift "Creative Live" folgt bei redtec publishing (gehört zum SV Süddeutschen Verlag) auf den "Macup"-Chefredakteur Richard Joerges. Der verlässt das Unternehmen aus privaten Gründen auf eigenen Wunsch. Joerges wird ein eigenes Unternehmen gründen und u.a. für redtec objektübergreifende Projekte im Macintosh- und Publishing-Bereich entwickeln und betreuen. Gleichzeitig mit dem Chefredakteurs-Wechsel steht bei redtec auch ein Umzug an. Der Verlag zieht von Poing vor den Toren Münchens direkt in die bayerische Landeshauptstadt. Künftig residiert redtec mit den anderen SV-Töchtern Europa-Fachpresse-Verlag und SV Corporate Media unter einem Dach in der Emmy-Noether-Straße.

 sw

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.