Jan Trenn neuer Bereichsleiter bei RTL Radio

 

Trenn leitet vom 1. Februar 2006 an Operations & Development bei der RTL Radio Deutschland GmbH. Er folgt auf Marc Strigel.

Weiter entwickelt
hat sich Jan Trenn, 35, zuletzt Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Vicos, einer Gesellschaft der gedas-Gruppe (Volkswagen). Bei der RTL Radio Deutschland GmbH wirkt er vom 1. Februar an als Bereichsleiter Operations & Development. Er verantwortet Finanzen, Administration und Unternehmensentwicklung, daneben repräsentiert er die Gesellschaft in diversen Beteiligungen. Trenn folgt auf Marc Strigl, 31, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch in Richtung Australien verlässt.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.