Neuer Vertriebsleiter für "Capital" und "Impulse".

22.02.2006
 
 

Der G+J-Vorstands-Assi Peider Bach wird spätestens zur Jahresmitte Vertriebsleiter für "Capital" und "Impulse". Er folgt auf Kay Helmecke, der mit unbekanntem Ziel ausscheidet.

Achtung, Achtung, es folgt eine höchst komplexe Personal-Meldung aus dem Hause Gruner + Jahr für ausgebuffte Vertriebs-Fexe: Peider Bach, 35, wird spätestens zur Jahresmitte bei der G+J-Vertriebstochter DPV Deutscher Pressevertrieb Vertriebsleiter für "Capital" und "Impulse". Außerdem soll er sich in die "übergreifenden Aufgaben in der Segmentsvertriebsleitung und im Vertriebsgeschäft der 'FTD' einarbeiten." (O-Ton Pressemitteilung). Er folgt beim DPV auf Kay Helmecke, der mit unbekanntem Ziel ausscheidet. Bach ist bisher Assi bei G+J-Zeitschriftenvorstand Bernd Buchholz. Rainer Stöber, 50, übernimmt kommissarisch die Aufgabe des Segmentvertriebsleiters Wirtschaftspresse zusätzlich zu seinen Aufgaben als Segmentsvertriebsleiter Frauenzeitschriften. Neuer Vertriebsleiter der "FTD" wird Arne Stuck, 33, bisher stellvertretender Vertriebsleiter und Leiter Direktmarketing der "FTD". Vertriebsleiter von "Börse Online" und stellvertretender Vertriebsleiter "Capital" und "Impulse" bleibt Torsten König, 33.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.