Neues Musikmagazin am Bahnhof.

14.06.2006
 

Ab sofort gibt es mit "Boombox" ein neues Musikmagazin am Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel sowie bei Ticket-Vorverkaufsstellen. Der Verlag arbeitet dabei mit CTS Eventim zusammen.

Live-Musik ist Trumpf
bei "Boombox". Das neue Musikmagazin im handlichen Format (210 x 148 mm) gibt es ab sofort im Bahnhofs- und Flughafenbuchhanel sowie in Konzert-Ticket-Vorverkaufsstellen. Der Düsseldorfer Boombox Verlag, der das Heft sechsmal im Jahr herausbringt, arbeitet dabei mit CTS Eventim zusammen. Pro Ausgabe werden 10-12 Künstler vorgestellt, die in den nächsten Wochen in Deutschland auf Tournee sind. Zusätzlich zum gedruckten Teil im Heft gibt es in jeder Ausgabe eine DVD mit 100 Minuten Interviews und Konzertausschnitten. Die Auflage von "Boombox" liegt bei 50.000 Exemplaren, der Heftpreis bei 7,50 Euro.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.