Discovery holt RTL-II-Kräfte.

13.07.2006
 sw
 

Discovery Networks in Deutschland hat neue Führungskräfte ernannt. Neben den bereits gemeldeten RTL-II-Abgängern Katja Hofem-Best und Marc Rasmus sind dies Peter Wunner und Michael Grubinger. Auch sie kommen von RTL II.

Neue Kanal-Köpfe
bei Discovery Networks in Deutschland. Und alle kommen von RTL II! Die bereits gemeldeten RTL-II-Abgänger Katja Hofem-Best und Marc Rasmus (täglichkress vom 12. Juli 2006) sind zwei der neuen Führungskräfte bei dem Senderverbund. Hofem-Best wird als Vice President Channels für das Senderportfolio von Discovery in Deutschland verantwortlich sein, das fünf Pay- und Free-TV-Kanäle umfasst. Rasmus wird bei Discovery Director Production and Rights Management. Weitere Neuzugänge: Der bisherige Leiter Verkaufsmarketing beim RTL-II-Vermarkter El Cartel, Peter Wunner, wird neuer Client Services Director. Und der bisherige Leiter Programmkoordinationbei RTL II, Michael Grubinger wird Channel Director des neuen Free-TV-Senders DMAX, der aus XXP hervogeht (täglichkress vom 29. Juni 2006).

 sw

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.