Neue n-tv-Talks mit Meckel und Bremer.

19.09.2006
 sw
 

n-tv startet im Oktober zwei neue Talkshows: "Standpunkte" mit Miriam Meckel und "Unter den Linden 1" mit Heiner Bremer.

Zwei neue Talkformate
hat der Nachrichtensender n-tv am Start. Am 4. Oktober feiert die ehemalige NRW-Staatssektretärin Miriam Meckel ihr Debüt mit "Miriam Meckel - Standpunkte" um 17.10 Uhr. In der Sendung gibt es jeweils zwei Gäste, die zu Wirtschaft und Wirtschaftspolitik diskutieren sollen. Am 11. Oktober startet Heiner Bremer mit "Heiner Bremer - Unter den Linden 1" eine weitere Talkshow. In der Sendung spricht Bremer mit jeweils einem Gast über Tagespolitisches und "historische Linien der Politik". Bremer moderiert für n-tv bereits "2 + 4" (zusammen mit Leo Busch) und "Das Duell".

 sw

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.