Wiedemann wechselt von CondéNet zu Springer.

26.09.2006
 
 

Doris Wiedemann übernimmt spätestens zum 1. März die neu geschaffene Stelle Head of New Media beim Axel Springer Mediahouse München. In dieser Position betreut sie die Segmente Internet, Mobile und neue Medien. Wiedemann wechselt von CondéNet.

Doris Wiedemann, 34, übernimmt spätestens zum 1. März die neu geschaffene Stelle Head of New Media beim Axel Springer Mediahouse München. In dieser Position betreut sie die Segmente Internet, Mobile und neue Medien. Wiedemann wechselt von CondéNet, wo sie als Publisher die Online-Aktivitäten verantwortet. Zuvor war Wiedemann Ressortleiterin bei "ProSieben.de" und "Kabel1.de".

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.