"Knacki" Deuser moderiert "Gott sei Dank...dass sie hier sind!".

13.10.2006
 sw
 

"NightWash"-Moderator "Knacki" Deuser präsentiert bei ProSieben die neue Impro-Comedy "Gott sei Dank...dass sie hier sind!". Die Show läuft vom 30. November an immer donnerstags um 21.15 Uhr.

Promis aufs Glatteis führen
will Klaus-Jürgen "Knacki" Deuser, 41, bei ProSieben. Nein, nein, es handelt sich um keine weitere Stars-auf-Eis-Variante. Deuser moderiert das neue Comedy-Format "Gott sei Dank...dass sie hier sind!", das vom 30. November an immer donnerstags um 21.15 Uhr läuft. Geplant sind 12 Folgen. In der Show führt "Knacki" Deuser vier Prominente durch eine Tür, hinter der ein unbekanntes Szenario auf die Promis wartet. Jeder Teilnehmer muss mit der "verrückten" Situation klarkommen und improvisieren. Fachwort: Impro-Comedy. Die Show basiert auf dem australischen Format "Thank God You're here" und wird von Grundy Light Entertainment produziert. Deuser ist dem Publikum aus der WDR-Sendung "NightWash" bekannt, in der er Comedy-Newcomer in einem Waschsalon vorstellt.

 sw

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.