Neuer Hyundai-Mann bei wob.

27.11.2006
 dm
 

Gerhard Nonnenmacher wirkt als neuer Unitleiter für Hyundai bei wob. In dieser Position wird er auch Geschäftsführer Beratung bei der Viernheimer Agentur. Nonnenmacher arbeitete zuvor u.a. bei BMZ und Saatchi & Saatchi. In seinem neuen Job folgt er auf Frank Apel, der sich in Hamburg selbstständig machen will.

Neuer Mann für Hyundai
bei der wob. Gerhard Nonnenmacher, 38, wirkt als neuer Unitleiter für den Etat der südkoreanischen Automarke. In dieser Position wird er auch Geschäftsführer Beratung bei der Viernheimer Agentur. Nonnenmacher arbeitete zuvor  bei BMZ und Saatchi & Saatchi, dort war er u.a.  Chefberater u. a. für Audi, BMW und Ramazzotti. In seinem neuen Job folgt er auf Frank Apel, 41, der sich in Hamburg selbstständig machen will.

 dm

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.