Araballa hört bei N24 auf.

06.12.2006
 sw
 

Arabella Kiesbauer hört mit ihrer Talkshow bei N24 zum Jahresende auf. Das Format soll Mitte Januar mit neuer Moderatorin fortgeführt werden, welche das ist - noch unklar.

Schluss mit N24
macht Arabella Kiesbauer, 37. Die Moderatorin und der Nachrichtensender gehen im kommenden Jahr getrennte Wege. Der Vertrag für ihre Talkshow "Arabella Kiesbauer - Talk ohne Show" läuft Ende des Jahres aus und wird nicht verlängert. Arabella sei der Aufwand des Hin- und Herfliegens zwischen ihrer Heimatstadt Wien und Berlin zuviel geworden, so ein Sendersprecher. In Österreich moderiert sie Primetime-Shows wie das Casting-Format "Starmania", die Ösi-Variante von "Deutschland sucht den Superstar". Ihre Talkshow bei N24 war erst im Januar gestartet. Das Talk-Format soll laut N24 Mitte Januar mit neuer Moderatorin fortgeführt werden. Wer das sein wird - noch unklar.

 sw

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.