MSN baut Management um.

02.04.2007
 

Marc Adam ist ab sofort bei MSN als Executive Producer für die Leitung und die strategische Weiterentwicklung des MSN-Portals verantwortlich. Er übernimmt vorerst die Aufgaben von Ex-Chefredakteur Olaf Deininger.

Deiningers Aufgaben bei MSN
übernimmt ab sofort Marc Adam. Der 34-Jährige ist als Executive Producer ab sofort für die Leitung und die strategische Weiterentwicklung des MSN-Portals verantwortlich. Dazu zählen neben der Redaktion auch die Kooperationen mit den Partnern sowie das Business Development für das deutsche MSN-Portal. Hintergrund: MSN-Chefredakteur Olaf Deininger hat das Unternehmen vorige Woche verlassen. Laut MSN soll Adam zunächst Deiningers Aufgaben übernehmen und zu gegebener Zeit einen neuen Chefredakteur benennen. Adam war zuvor u.a. Director Interactive Business beim Bezahlsender Premiere.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.