Schneckenburger leitet Marketing bei entavio.

01.06.2007
 
 

Timo Schneckenburger ist ab sofort Geschäftsführer Marketing & Sales von entavio, dem neuen digitalen Staelliten-Anschluss von SES Astra. Er kommt vom Mobilfunker O2.

Timo Schneckenburger ist ab sofort Geschäftsführer Marketing & Sales bei entavio, dem neuen Satelliten-Anschluss von SES Astra (täglichkress vom 19. April 2007). In der Position verantwortet er den Markenauftritt sowie die Vermarktung an die Endkunden. Schneckenburger kommt vom Mobilfunker O2, wo er seit 2000 in verschiedenen Funktionen tätig war, zuletzt als Vice President Marketing.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.