G+J investiert weiter in Brown Printing.

13.07.2007
 nk
 

Gruner + Jahr will rund 38 Mio US-Dollar in die amerikanische Druckereitochter Brown Printing investieren. Bereits 2005 hatte G+J 55 Mio Dollar in das Unternehmen gesteckt.

Über ein dickes Jubiläumsgeschenk
kann sich Brown Printing freuen, die amerikanische Druck-Tochter von Gruner + Jahr. Im Vorfeld des 50-jährigen Firmenjubiläums kündigte G+J eine Finanzspritze für den Standort Woodstock, Illinois, in Höhe von 38 Mio US-Dollar an. Bereits im Jahr 2005 hatte G+J 55 Mio Dollar für den Ausbau der Druckkapazitäten in Waseca, Minnesota springen lassen (täglichkress vom 7. Februar 2005). Brown Publishing beschäftigt 2.600 Mitarbeiter und erwirtschaftete im vergangenen Jahr 400 Mio Dollar. Kunden sind u.a. Time Inc., Bauer und Ikea.

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.