eBay-Manager soll "studiVZ" führen.

16.07.2007
 

Der bisherige eBay-Manager Marcus Riecke soll ab August die Geschäfte bei dem Social-Network für Studierende, "studiVZ", führen. Dies berichtet die "FAS" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Dies wäre bereits der zweite Führungswechsel unter Holtzbrinck-Flagge.

Neuer starker Mann
für "studiVZ". Der bisherige eBay-Manager Marcus Riecke soll ab August die Geschäfte bei dem Social-Network für Studierende führen. Dies berichtet die "FAS" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Dies wäre bereits der zweite Führungswechsel unter Holtzbrinck-Flagge. Die Verlagsgruppe hatte im Januar 2007 sämtliche studiVZ-Anteile übernommen. Bereits im März schied der umstrittene Gründer und Geschäftsführer des Studenten-Netzwerk Ehssan Dariani aus der operativen Führung aus. Die beiden verbliebenen Gründer Dennis Bergmann und Michael Brehm verantworten derzeit die Geschäfte. Ab August sollen sie sich laut "FAS" Rieke unterordnen. Dieser bringt reichlich Führungserfahrung mit. Zurzeit wirkt er als Nordeuropa-Chef von eBay, zuvor war er Geschäftsführer beim Internet-Dienst Lycos und Vice President bei AOL Deutschland.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.