Zenithmedia Hamburg unter neuer Leitung und mit neuem Etat.

24.01.2008
 nk
 

Zenithmedia holt Samsinger und gewinnt Frosta Die Mediaagentur Zenithmedia stellt sich am Hamburger Standort neu auf. In der neu geschaffenen Position des Directors zeichnet ab sofort Christopher Samsinger für die Leitung des Büros verantwortlich. Er kommt von Initiative Media, wo er 12 Jahre in verschiedenen Positionen wirkte, zuletzt als Gründer und Director von unit_x und id-initiative digital. Zu dem personellen Neuzugang gesellt sich außerdem der erste Etat-Gewinn des Jahres: Zenithmedia Hamburg schnappte sich den Mediaetat des Tiefkühlkost-Herstellers Frosta. Zenithmedia gehört zum ZenithOptimedia Network, dessen Mutterkonzern wiederum Publicis ist.

Zenithmedia holt Samsinger und gewinnt Frosta

Die Mediaagentur Zenithmedia stellt sich am Hamburger Standort neu auf. In der neu geschaffenen Position des Directors zeichnet ab sofort Christopher Samsinger für die Leitung des Büros verantwortlich. Er kommt von Initiative Media, wo er 12 Jahre in verschiedenen Positionen wirkte, zuletzt als Gründer und Director von unit_x und id-initiative digital. Zu dem personellen Neuzugang gesellt sich außerdem der erste Etat-Gewinn des Jahres: Zenithmedia Hamburg schnappte sich den Mediaetat des Tiefkühlkost-Herstellers Frosta. Zenithmedia gehört zum ZenithOptimedia Network, dessen Mutterkonzern wiederum Publicis ist.

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.