Computec übernimmt Mehrheit bei "Schueler.CC"-Betreiber.

26.02.2008
 

Einstieg bei Pennäler-Plattform: Computec übernimmt Mehrheit bei "Schueler.CC"-Betreiber Das Medienunternehmen Computec Media hat 51% der Community Center GmbH übernommen. Die Gesellschaft, die früher Lotum GmbH hieß, betreibt die Jugend-Web-Plattform "Schueler.CC ". Computec robbt sich durch den Zukauf nach eigener Aussage auf Platz zwei im Schüler-Community-Segment - hinter "SchülerVZ". Der Kaufpreis - unklar. Mit der Pennäler-Plattform will sich Computec tief in der neuen Jugendkultur verwurzeln und hofft auf sogenannte Synergie-Effekte - umblättern.

Einstieg bei Pennäler-Plattform:

Computec übernimmt Mehrheit
bei "Schueler.CC"-Betreiber

Das Medienunternehmen Computec Media hat 51% der Community Center GmbH übernommen. Die Gesellschaft, die früher Lotum GmbH hieß, betreibt die Jugend-Web-Plattform "Schueler.CC". Computec robbt sich durch den Zukauf nach eigener Aussage auf Platz zwei im Schüler-Community-Segment - hinter "SchülerVZ". Der Kaufpreis - unklar. Mit der Pennäler-Plattform will sich Computec tief in der neuen Jugendkultur verwurzeln und hofft auf sogenannte Synergie-Effekte.

 

Die im Januar 2007 gegründete "Schüler.CC" steht für Schüler Community Center und bietet Jugendlichen einen Platz zum Surfen, Chatten und Plaudern. Computec gewinnt mit seinem Schul-Kind erstmal ordentlich an Reichweite: "Schueler.CC" kommt auf 410.000 registrierte User und rund 500 Mio PIs, die monatliche Zuswachsrate sei zweistellig, so Computec. Nur der "StudiVZ"-Ableger "SchülerVZ" habe derzeit mehr Anhänger.

 

Gründer und weiterhin verantwortlich für den Betrieb und die Produktentwicklung von "Schueler.CC" sind Martin Reichard (Entwicklung), Dominik Anders (Projektmanagement & Design), Jens Abke (Community Management) und Sebastian Schmitt (Geschäftsführung und Business Development). Computec verantwortet vollständig die Kommerzialisierung und stellt ebenfalls einen Geschäftsführer der Community Center GmbH.

 

Justin Stolzenberg, Director New Media bei Computec, sieht "Schueler.CC" nicht nur als strategisches Investment: Die Synergien seien unmittelbar - Community als Verbreitungsweg für Content, Content als Mehrwert für Community. Im Klartext: Die Produkte und Angebote von Computec (u.a. "SFT", "PC Games", "buffed", "Nowdio") und "Schueler.CC" sollen sich gegenseitig ergänzen und bereichern. Zusätzlich will Computec mit seinem neuen Schul-Kameraden einen dritten Zugang zur jetzigen und nächsten Generation seiner Kernzielgruppe bohren. Laut Computec-Boss Johannes Sevket Gözalan verwurzelt sich Computec mit der Schüler-Community tief in der neuen Jugendkultur, man könne so direkt die Bedürfnisse der Zielgruppe in ihrer Entstehung erkennen.

 

Computec Media mit Sitz in Fürth ist eine Konzerngesellschaft der Marquard Media AG, Zug/Schweiz. Verleger ist Jürg Marquard. Die Community Center GmbH mit Sitz in der Wetterau baut Communities und mischt im Karaoke-Genre mit.

Marc Bartl

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.