Reetz wird Marketingleiter bei der DeutschlandCard.

16.04.2008
 nk
 

DeutschlandCard bekommt Marketingleiter Malte Reetz (Foto), 38, hat die Marketingleitung des neuen Bonusprogramms DeutschlandCard übernommen. Er zeichnet bei der Arvato-Tochter (Bertelsmann) für strategische Markenführung, -positionierung und -entwicklung zuständig. Er verantwortet damit die Einführungskampagne sowie Dialog-, PoS-, Online-Aktivitäten und die Mediaplanung. Reetz ist seit Mai 2007 bei DeutschlandCard, zuletzt als Leiter Programmkommunikation/PoS. Davor war er bei O2 als Leiter Dialogmarketing Data.

DeutschlandCard bekommt Marketingleiter

Malte ReetzMalte Reetz (Foto), 38, hat die Marketingleitung des neuen Bonusprogramms DeutschlandCard übernommen. Er zeichnet bei der Arvato-Tochter (Bertelsmann) für strategische Markenführung, -positionierung und -entwicklung zuständig. Er verantwortet damit die Einführungskampagne sowie Dialog-, PoS-, Online-Aktivitäten und die Mediaplanung. Reetz ist seit Mai 2007 bei DeutschlandCard, zuletzt als Leiter Programmkommunikation/PoS. Davor war er bei O2 als Leiter Dialogmarketing Data.

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.