09.03.1999
 
 

In die weite Welt
zieht es Plazamedia: Die Film- und TV-Produktionsfirma will nicht mehr ausschließlich für die Mutter DSF schaffen, sondern auch für andere Sender produzieren. Dazu braucht´s ein neues, eigenständiges Profil, und für das sorgt jetzt TBWA. Die Münchner Werbeagentur feilt bis Mitte April an einer neuen Kommunikationsstrategie für den Full-Service-Anbieter. Danach soll dann eine entsprechende Kampagne starten. Alexander Tonn, TBWA-Account Director: "Wie das Ganze aussehen, welcher Etat zur Verfügung stehen und wo die Kampagne laufen wird, steht jetzt noch nicht fest."

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.