Die allesklar.com AG hat Enrico Just als CEO einer neuen Vermarktungs-Einheit engagiert.

 

allesklar.com AG: Just leitet neue Vermarktungseinheit Die allesklar.com AG, Siegburg, will in die Spitzenriege der Online-Vermarkter vordringen und hat sich daher eine neue Einheit zugelegt, die allesklar media. In deren Chefetage haben sich Enrico Just (Foto) als CEO und Volker Brenner als Chief Marketing Officer eingerichtet. Just war zuletzt Chef der 4G Systems GmbH in Hamburg. Zuvor wirkte er u.a. als Finanzvorstand der Tomorrow Focus AG und Geschäftsführer der Verlagsgruppe Milchstrasse. Brenner hat bislang die Abteilung "Advertising & Cooperations" bei der allesklar.com AG geleitet und das heutige Vermarktungsteam aufgebaut. "Die allesklar.com AG verfügt mit meinestadt.de über ein sehr reichweitenstarkes Portal und über eine ausgezeichnete Vermarktungskompetenz", so Manfred Stegger, allesklar.com-Vorstandschef. "Diese wollen wir nun mit der allesklar media noch weiter ausbauen und für andere Angebote nutzbar machen." Die allesklar.com AG vermarktet seit Anfang des Jahres bereits das Holtzbrinck-Nachrichtenportal "zoomer.de". Holtzbrinck ist mit einem Minderheitsanteil auch an der allesklar.com AG selbst beteiligt.

allesklar.com AG: Just leitet neue Vermarktungseinheit

Die allesklar.com AG, Siegburg, will in die Spitzenriege der Online-Vermarkter vordringen und hat sich daher eine neue Einheit zugelegt, die allesklar media. In deren Chefetage haben sich Enrico Just (Foto) als CEO und Volker Brenner als Chief Marketing Officer eingerichtet. Just war zuletzt Chef der 4G Systems GmbH in Hamburg. Zuvor wirkte er u.a. als Finanzvorstand der Tomorrow Focus AG und Geschäftsführer der Verlagsgruppe Milchstrasse. Brenner hat bislang die Abteilung "Advertising & Cooperations" bei der allesklar.com AG geleitet und das heutige Vermarktungsteam aufgebaut. "Die allesklar.com AG verfügt mit meinestadt.de über ein sehr reichweitenstarkes Portal und über eine ausgezeichnete Vermarktungskompetenz", so Manfred Stegger, allesklar.com-Vorstandschef. "Diese wollen wir nun mit der allesklar media noch weiter ausbauen und für andere Angebote nutzbar machen." Die allesklar.com AG vermarktet seit Anfang des Jahres bereits das Holtzbrinck-Nachrichtenportal "zoomer.de". Holtzbrinck ist mit einem Minderheitsanteil auch an der allesklar.com AG selbst beteiligt.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.