Der Mittelbayerische Verlag hat seine Führungscrew neu sortiert.

 

Mittelbayerischer Verlag ergänzt Führungscrew Die Mittelbayerische Verlag KG (u.a. "Mittelbayerische Zeitung"), Regensburg, hat ihre Führungsstruktur neu geordnet. Das Unternehmen wird in die drei Säulen Verlag, Logistik und Druck gegliedert. Die Geschäftsleitung des Mittelbayerischen Verlags besteht dabei auch künftig aus den persönlich haftenden Gesellschaftern Peter Esser und Thomas Esser. Neu berufen wurden in diese Geschäftsleitung Verlagsleiter Martin Wunnike und Chefredakteur Manfred Sauerer. Neben Anzeigen- und Lesermarkt führt Wunnike künftig auch die Personalverwaltung und Informationsverarbeitung des Unternehmens. Die Geschäftsleitung der Logistik mit den Firmen PZO, VIA / VIA-Nord und City Mail/Pin liegt weiterhin in den Händen von Harald Koch, Geschäftsführer des Mittelbayerischen Druckzentrums ist nach wie vor Ludwig Grüneisl.

Mittelbayerischer Verlag ergänzt Führungscrew

Die Mittelbayerische Verlag KG (u.a. "Mittelbayerische Zeitung"), Regensburg, hat ihre Führungsstruktur neu geordnet. Das Unternehmen wird in die drei Säulen Verlag, Logistik und Druck gegliedert. Die Geschäftsleitung des Mittelbayerischen Verlags besteht dabei auch künftig aus den persönlich haftenden Gesellschaftern Peter Esser und Thomas Esser. Neu berufen wurden in diese Geschäftsleitung Verlagsleiter Martin Wunnike und Chefredakteur Manfred Sauerer. Neben Anzeigen- und Lesermarkt führt Wunnike künftig auch die Personalverwaltung und Informationsverarbeitung des Unternehmens. Die Geschäftsleitung der Logistik mit den Firmen PZO, VIA / VIA-Nord und City Mail/Pin liegt weiterhin in den Händen von Harald Koch, Geschäftsführer des Mittelbayerischen Druckzentrums ist nach wie vor Ludwig Grüneisl.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.