LinkedIn investiert in Europa-Personal.

21.07.2008
 nk
 

LinkedIn investiert in Europa-Personal Das Business-Netzwerk LinkedIn treibt seine Europa-Expansion voran und stockt sein Personal am Londoner Standort auf. Cristina Hoole verantwortet künftig als European Director of PR & Marketing den strategischen Aufbau der Marke in Europa. Henry Clifford-Jones übernimmt als Director of European Media Sales die europäische Werbevermarktung. Möglich macht's eine ordentliche Finanzspritze in Höhe von 53 Mio Dollar, die das Netzwerk im vergangenen Monat einsackte (kress.de vom 18. Juni 2008). Damit soll das Europa-Geschäft aufgebessert werden. Von den derzeit 23 Mio Mitgliedern kommen momentan nach Unternehmensangaben nur knapp 6 Mio aus Europa. Vor ihrem Einstieg bei LinkedIn war Hoole Head of PR bei PayPal, Clifford-Jones verdiente seine Brötchen als European General Manager bei Vibrant Media.

LinkedIn investiert in Europa-Personal

LinkedInDas Business-Netzwerk LinkedIn treibt seine Europa-Expansion voran und stockt sein Personal am Londoner Standort auf. Cristina Hoole verantwortet künftig als European Director of PR & Marketing den strategischen Aufbau der Marke in Europa. Henry Clifford-Jones übernimmt als Director of European Media Sales die europäische Werbevermarktung. Möglich macht's eine ordentliche Finanzspritze in Höhe von 53 Mio Dollar, die das Netzwerk im vergangenen Monat einsackte (kress.de vom 18. Juni 2008). Damit soll das Europa-Geschäft aufgebessert werden. Von den derzeit 23 Mio Mitgliedern kommen momentan nach Unternehmensangaben nur knapp 6 Mio aus Europa. Vor ihrem Einstieg bei LinkedIn war Hoole Head of PR bei PayPal, Clifford-Jones verdiente seine Brötchen als European General Manager bei Vibrant Media.

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.