Maier macht Vertrieb bei der "Abendzeitung".

31.07.2008
 nic
 

Maier macht Vertrieb bei der "Abendzeitung" Michael Maier (Foto), 45, wird zum 1. November Vertriebsleiter der Münchner "Abendzeitung". Er löst Volker Winzer, 39, ab, der den Job seit 6 Jahren inne hatte. Winzer will sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen, wie es in einer Verlagsmitteilung heißt. Maier kommt von der asv Vertriebs GmbH, wo er sich um den Vertrieb der Springer-Tochter AS Mediahouse München kümmerte. Er hat zudem Stationen bei Vogel Burda Communications, Cypress, Callwey Verlag und Gong Verlag hinter sich.

Maier macht Vertrieb bei der "Abendzeitung"

Michael Maier (Foto), 45, wird zum 1. November Vertriebsleiter der Münchner "Abendzeitung". Er löst Volker Winzer, 39, ab, der den Job seit 6 Jahren inne hatte. Winzer will sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen, wie es in einer Verlagsmitteilung heißt. Maier kommt von der asv Vertriebs GmbH, wo er sich um den Vertrieb der Springer-Tochter AS Mediahouse München kümmerte. Er hat zudem Stationen bei Vogel Burda Communications, Cypress, Callwey Verlag und Gong Verlag hinter sich.

 nic

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.