Springer Business Media: Ralle übergibt an van Maanen.

17.09.2008
 

Springer Business Media: Ralle übergibt an van Maanen Georg Ralle (Foto) übergibt bei Springer Business Media die Leitung des Bereichs Professional Medicine an Harm van Maanen.  Springer Business Media ist die deutschsprachige B2B-Sparte der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media. Unter Professional Medicine fallen alle deutschsprachigen Medizin-Verlage, wie Ärzte Zeitung, bsmo, Gesundheits- und Pharmazieverlag, die zu Springer Medizin gehörenden Verlage in Berlin, Heidelberg und der Schweiz sowie Urban & Vogel. Ralle wurde 2007 zum President Springer Business Media ernannt, den Bereich Professional Medicine führte er übergangsweise in Personalunion. Van Maanen soll sich als Executive Vice President Professional Medicine ab sofort auf die Weiterentwicklung aller Medizin-Verlage konzentrieren. Seit Oktober 2007 hat er den Vorsitz der Geschäftsführung der Ärzte Zeitung und des Springer Gesundheits- und Pharmazieverlags inne. Diese Aufgaben führt er weiter. Zudem hat die Springer-Fachverlagsgruppe Esther Wieland und Stephan Kröck zu Geschäftsführern der Springer Medizin Verlag GmbH ernannt.

Springer Business Media: Ralle übergibt an van Maanen

Georg Ralle (Foto) übergibt bei Springer Business Media die Leitung des Bereichs Professional Medicine an Harm van Maanen.  Springer Business Media ist die deutschsprachige B2B-Sparte der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media. Unter Professional Medicine fallen alle deutschsprachigen Medizin-Verlage, wie Ärzte Zeitung, bsmo, Gesundheits- und Pharmazieverlag, die zu Springer Medizin gehörenden Verlage in Berlin, Heidelberg und der Schweiz sowie Urban & Vogel. Ralle wurde 2007 zum President Springer Business Media ernannt, den Bereich Professional Medicine führte er übergangsweise in Personalunion. Van Maanen soll sich als Executive Vice President Professional Medicine ab sofort auf die Weiterentwicklung aller Medizin-Verlage konzentrieren. Seit Oktober 2007 hat er den Vorsitz der Geschäftsführung der Ärzte Zeitung und des Springer Gesundheits- und Pharmazieverlags inne. Diese Aufgaben führt er weiter. Zudem hat die Springer-Fachverlagsgruppe Esther Wieland und Stephan Kröck zu Geschäftsführern der Springer Medizin Verlag GmbH ernannt.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.