IP Deutschland: Aust folgt auf Dubrau.

04.11.2008
 cl
 

IP Deutschland: Aust folgt auf Dubrau Oliver Aust (Foto), 42, übernimmt zum 1. Januar 2009 die Position des Leiters Gremien im Bereich Mediaforschung & Services beim Medienvermarkter IP Deutschland (RTL-Gruppe). Seine Aufgabe ist es, die forschungspolitischen Interessen des Vermarkters in verschiedenen Gremien zu vertreten. Aust folgt auf Claudia Dubrau, 45, die ab dem 1. Februar 2009 die Geschäftsführung der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) übernimmt (kress.de vom 8. September 2008). Der Diplom-Soziologe Aust ist seit 14 Jahren in der Medienforschung tätig. Nach Stationen beim DAP-Media Service in Frankfurt und bei der ConceptMediaPlus in München hat er zuletzt als Unitleiter Mediaforschung bei der Mediaplus, München, gearbeitet.

IP Deutschland: Aust folgt auf Dubrau

Oliver Aust (Foto), 42, übernimmt zum 1. Januar 2009 die Position des Leiters Gremien im Bereich Mediaforschung & Services beim Medienvermarkter IP Deutschland (RTL-Gruppe). Seine Aufgabe ist es, die forschungspolitischen Interessen des Vermarkters in verschiedenen Gremien zu vertreten. Aust folgt auf Claudia Dubrau, 45, die ab dem 1. Februar 2009 die Geschäftsführung der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) übernimmt (kress.de vom 8. September 2008). Der Diplom-Soziologe Aust ist seit 14 Jahren in der Medienforschung tätig. Nach Stationen beim DAP-Media Service in Frankfurt und bei der ConceptMediaPlus in München hat er zuletzt als Unitleiter Mediaforschung bei der Mediaplus, München, gearbeitet.

 cl

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.