Spotschau: Rüdiger Wuttke hautnah.

12.11.2008
 nk
 

Spotschau: Rüdiger Wuttke hautnah Media Markt porträtiert seine härtesten Kunden in vier Viralspots ganz privat: Testimonial Olli Dittrich tritt u.a. als Berliner Computerfreak Rüdiger Wuttke in einer Art "Homestory" vor die Kamera. Der Nerd in Unterhose erzählt von seinem Spitznamen in der Schule ("Commodore"), von "Wärme-Austauschung"und kriegt einen Magischen Würfel in weniger als 10 Sekunden in genau "seinem" Muster hin. Die aktuelle TV- und Print-Kampagne von Media Markt setzt sich so ohne Nennung des Auftraggebers im Internet fort. Verantwortlich ist die Hamburger Agentur kempertrautmann. Schnuppern Sie ein bisschen in Wuttkes Bude - zu sehen in unserer Spotschau. Dort lässt auch Spitzen-Alpinistin Gerlinde Kaltenbrunner ihr Leben passieren und die NGO Attac gibt einen zynischen Kommentar zur Bankenkrise ab.

Spotschau: Rüdiger Wuttke hautnah

Rüdiger Wuttke

Media Markt porträtiert seine härtesten Kunden in vier Viralspots ganz privat: Testimonial Olli Dittrich tritt u.a. als Berliner Computerfreak Rüdiger Wuttke in einer Art "Homestory" vor die Kamera. Der Nerd in Unterhose erzählt von seinem Spitznamen in der Schule ("Commodore"), von "Wärme-Austauschung"und kriegt einen Magischen Würfel in weniger als 10 Sekunden in genau "seinem" Muster hin. Die aktuelle TV- und Print-Kampagne von Media Markt setzt sich so ohne Nennung des Auftraggebers im Internet fort. Verantwortlich ist die Hamburger Agentur kempertrautmann. Schnuppern Sie ein bisschen in Wuttkes Bude - zu sehen in unserer Spotschau. Dort lässt auch Spitzen-Alpinistin Gerlinde Kaltenbrunner ihr Leben passieren und die NGO Attac gibt einen zynischen Kommentar zur Bankenkrise ab.

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.