Fiat macht sich an Sofa-Schumis ran.

27.11.2008
 cl
 

Fiat macht sich an Sofa-Schumis ran Der Ingame-Werber IGA Worldwide plakatiert ab Mitte Dezember 2008 Werbeflächen in Computerspielen für die Fiat Group Automobiles Germany. Vor allem Rennspiele auf der Playstation 3 und dem PC will man über das unternehmenseigene Werbenetzwerk Radial mit Werbung für den Grande Punto von Fiats Tuning-Marke Abarth bestücken (Foto). Geschaltet werden die Motive in Spielen von Electronic Arts ("Need for Speed - Undercover") und Codemaster ("Race Driver: GRID"). Als Zielgruppe hat Fiat mit seinem potenten Rennzwerg Männer zwischen Mitte zwanzig und Mitte dreißig im Auge. Diese seien mit traditionellen Werbemaßnahmen nur schwer zu erreichen. "Wir haben uns daher für eine dynamische In-Game-Kampagne entschieden, die es uns ermöglicht, die Zielgruppe treffsicher und themenbezogen anzusprechen", erklärt Marc Nabinger, Geschäftsführer der betreuenden Agentur Xenion Interactive aus Hamburg.

Fiat macht sich an Sofa-Schumis ran

Der Ingame-Werber IGA Worldwide plakatiert ab Mitte Dezember 2008 Werbeflächen in Computerspielen für die Fiat Group Automobiles Germany. Vor allem Rennspiele auf der Playstation 3 und dem PC will man über das unternehmenseigene Werbenetzwerk Radial mit Werbung für den Grande Punto von Fiats Tuning-Marke Abarth bestücken (Foto). Geschaltet werden die Motive in Spielen von Electronic Arts ("Need for Speed - Undercover") und Codemaster ("Race Driver: GRID"). Als Zielgruppe hat Fiat mit seinem potenten Rennzwerg Männer zwischen Mitte zwanzig und Mitte dreißig im Auge. Diese seien mit traditionellen Werbemaßnahmen nur schwer zu erreichen. "Wir haben uns daher für eine dynamische In-Game-Kampagne entschieden, die es uns ermöglicht, die Zielgruppe treffsicher und themenbezogen anzusprechen", erklärt Marc Nabinger, Geschäftsführer der betreuenden Agentur Xenion Interactive aus Hamburg.

 cl

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.