User Generated Advertising: "Bild dir deine Werbung".

16.02.2009
 nk
 

User Generated Advertising: "Bild dir deine Werbung" Die "Bild" setzt auf die Kreativität der Massen und ruft in einem Wettbewerb "Leser, Werbeagenturen, Studenten und Kreative" dazu auf, sich Werbung für die Tageszeitung auszudenken. Motto: "Bild dir deine Werbung". Ab 17. Februar können Interessierte ihre Ideen in den Kategorien Print/Plakat und TV-/Kino-Spot auf "bild.de" einreichen. Die Sieger jeder Kategorie bekommen je 15.000 Euro für den ersten Platz, 10.000 Euro für den zweiten und 5.000 für den dritten. In der Jury sitzen neben der "Bild"-Chefredaktion und Verlagsleitung Werbeprofis wie Jean-Rémy von Matt (Mitgründer und Geschäftsführer Jung von Matt), Amir Kassaei (DDB-Kreativchef, ADC-Vorsitzender) und Sebastian Turner (Aufsichtsrat Commarco-Holding). Teilnahmebedingungen unter www.bild.de. "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann (Foto), auch ein großer Fan des Leserreporters, zu seiner Idee: "Das ist die Demokratie der Kreativiät!"

User Generated Advertising: "Bild dir deine Werbung"

Kai DiekmannDie "Bild" setzt auf die Kreativität der Massen und ruft in einem Wettbewerb "Leser, Werbeagenturen, Studenten und Kreative" dazu auf, sich Werbung für die Tageszeitung auszudenken. Motto: "Bild dir deine Werbung". Ab 17. Februar können Interessierte ihre Ideen in den Kategorien Print/Plakat und TV-/Kino-Spot auf "bild.de" einreichen. Die Sieger jeder Kategorie bekommen je 15.000 Euro für den ersten Platz, 10.000 Euro für den zweiten und 5.000 für den dritten. In der Jury sitzen neben der "Bild"-Chefredaktion und Verlagsleitung Werbeprofis wie Jean-Rémy von Matt (Mitgründer und Geschäftsführer Jung von Matt), Amir Kassaei (DDB-Kreativchef, ADC-Vorsitzender) und Sebastian Turner (Aufsichtsrat Commarco-Holding). Teilnahmebedingungen unter www.bild.de. "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann (Foto), auch ein großer Fan des Leserreporters, zu seiner Idee: "Das ist die Demokratie der Kreativiät!"

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.