Travelzoo macht Schwecke zum Deutschlandchef.

24.02.2009
 nk
 

Travelzoo macht Schwecke zum Deutschlandchef Carsten Schwecke (Foto), 33, ist ab sofort Chef des Deutschlandchef von Travelzoo. Er übernimmt die Aufgaben zusätzlich zu seiner Position als Vice President Sales Europe, die er seit Dezember 2008 inne hat (kress.de vom 31. Oktober 2008). In der neuen Funktion folgt Schwecke auf Philip Dönhoff, der das Unternehmen verlassen hat. Schwecke kam Ende 2008 vom Handelsblatt-Vermarkter iq media marketing (ehemals GWP) zu Travelzoo. Das ursprünglich amerikanische Unternehmen veröffentlicht Angebote von über 1.000 Reiseanbietern. Hauptsitz ist in New York, in Europa ist Travelzoo seit 2005 vertreten.

Travelzoo macht Schwecke zum Deutschlandchef

Carsten SchweckeCarsten Schwecke (Foto), 33, ist ab sofort Chef des Deutschlandchef von Travelzoo. Er übernimmt die Aufgaben zusätzlich zu seiner Position als Vice President Sales Europe, die er seit Dezember 2008 inne hat (kress.de vom 31. Oktober 2008). In der neuen Funktion folgt Schwecke auf Philip Dönhoff, der das Unternehmen verlassen hat. Schwecke kam Ende 2008 vom Handelsblatt-Vermarkter iq media marketing (ehemals GWP) zu Travelzoo. Das ursprünglich amerikanische Unternehmen veröffentlicht Angebote von über 1.000 Reiseanbietern. Hauptsitz ist in New York, in Europa ist Travelzoo seit 2005 vertreten.

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.