Cartoon Network überpinselt die Website.

20.03.2009
 nic
 

Cartoon Network überpinselt die Website Der Pay-Kindersender Cartoon Network (Turner Broadcasting System) hat sich online einen neuen Auftritt verschafft: Unter "cartoonnetwork.de" finden sich ab sofort neben Programminfos und einem Newsticker auch diverse Online-Games, Videos, Gewinnspiele und kleine Gimmicks zum Download. Die Seite ist tief in etwas moosiges Grün getaucht, die Navigation kommt intuitiv und großbuchstabig daher. Neu ist zudem eine Community für Kinder, die in Kürze auf der Seite auch chatten können - unter Aufsicht. Für die ganz Kleinen bietet der Chatroom vorgefertigte Icons und Textbausteine. Für die neuen Farben hat der Sender die amerikanische Agentur VLM angeheuert. Vermarkter der Seite ist AOLs Platform A.

Cartoon Network überpinselt die Website

Der Pay-Kindersender Cartoon Network (Turner Broadcasting System) hat sich online einen neuen Auftritt verschafft: Unter "cartoonnetwork.de" finden sich ab sofort neben Programminfos und einem Newsticker auch diverse Online-Games, Videos, Gewinnspiele und kleine Gimmicks zum Download. Die Seite ist tief in etwas moosiges Grün getaucht, die Navigation kommt intuitiv und großbuchstabig daher. Neu ist zudem eine Community für Kinder, die in Kürze auf der Seite auch chatten können - unter Aufsicht. Für die ganz Kleinen bietet der Chatroom vorgefertigte Icons und Textbausteine. Für die neuen Farben hat der Sender die amerikanische Agentur VLM angeheuert. Vermarkter der Seite ist AOLs Platform A.

 nic

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.