"Wirtschaftsjournalist" lässt über Titelseite abstimmen.

30.03.2009
 cl
 

"Wirtschaftsjournalist" lässt über Titelseite abstimmen Der Zeitungsdesigner Javier Errea arbeitet seit Anfang des Jahres an der neuen Optik des Branchenmagazins "Wirtschaftsjournalist". Errea half u.a. bei der Gestaltung der spanischen Wirtschaftszeitung "El Economista", die von der Society for News Design zum World's Best-Designed Newspaper gewählt wurde. Bei der Gestaltung der Titelseite bedient sich die "Wirtschaftsjournalist"-Redaktion der Basisdemokratie: Auf "www.wirtschaftsjournalist-online.de" kann man über 18 Vorschläge (Foto) abstimmen. Das Ergebnis erscheint dann als erste Ausgabe im neuen Look am 9. April mit dem Titelthema "Gehaltsreport Wirtschaftsjournalisten - wie viel sind Journalisten in der Krise wert?". Zudem gibt man sich künftig regionaler: So steht im April die Region Nordrhein-Westfalen im Mittelpunkt. Als Heft im Heft ergänzt der "Medizin- und Wissenschaftsjournalist" die April-Ausgabe. Der "Wirtschaftsjournalist" erscheint zweimonatlich im Oberauer-Verlag ("Medium Magazin") mit einer Auflage von 6.000 Exemplaren in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

"Wirtschaftsjournalist" lässt über Titelseite abstimmen

Der Zeitungsdesigner Javier Errea arbeitet seit Anfang des Jahres an der neuen Optik des Branchenmagazins "Wirtschaftsjournalist". Errea half u.a. bei der Gestaltung der spanischen Wirtschaftszeitung "El Economista", die von der Society for News Design zum World's Best-Designed Newspaper gewählt wurde. Bei der Gestaltung der Titelseite bedient sich die "Wirtschaftsjournalist"-Redaktion der Basisdemokratie: Auf "www.wirtschaftsjournalist-online.de" kann man über 18 Vorschläge (Foto) abstimmen. Das Ergebnis erscheint dann als erste Ausgabe im neuen Look am 9. April mit dem Titelthema "Gehaltsreport Wirtschaftsjournalisten - wie viel sind Journalisten in der Krise wert?". Zudem gibt man sich künftig regionaler: So steht im April die Region Nordrhein-Westfalen im Mittelpunkt. Als Heft im Heft ergänzt der "Medizin- und Wissenschaftsjournalist" die April-Ausgabe. Der "Wirtschaftsjournalist" erscheint zweimonatlich im Oberauer-Verlag ("Medium Magazin") mit einer Auflage von 6.000 Exemplaren in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

 cl

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.