Springer-Programmies: Brinckman greift Hellmann unter die Arme.

14.04.2009
 nic
 

Springer-Programmies: Brinckman greift Hellmann unter die Arme Julia Brinckman (Foto), 38, steigt zum 1. Mai in die Chefredaktion der Programmie-Sparte von Axel Springer auf. Bisher wirkt Brinckman als Ressortleiterin Aktuelles beim 14-täglichen Zugpferd "TV Digital" und bei "TV Guide", künftig arbeitet sie als Vize-Chefredakteurin Programmzeitschriften. Chef im Haus ist der gesamtverantwortliche Chefredakteur Christian Hellmann. Er leitet die Programmzeitschriften "Hörzu", "Funkuhr", "TV Digital", "TV Guide", "TV Neu" und "Bildwoche". Hintergrund: Hellmann hatte im Januar das Regiment über alle Springer-Programmzeitschriften übernommen und den langjährigen "Hörzu"-Chef Thomas Garms abgelöst (kress.de vom 15. Januar 2009). Kürzlich bezogen alle Titel gemeinsame Räume in Hamburg (kress.de vom 1. April 2009).

Springer-Programmies: Brinckman greift Hellmann unter die Arme

Julia Brinckman (Foto), 38, steigt zum 1. Mai in die Chefredaktion der Programmie-Sparte von Axel Springer auf. Bisher wirkt Brinckman als Ressortleiterin Aktuelles beim 14-täglichen Zugpferd "TV Digital" und bei "TV Guide", künftig arbeitet sie als Vize-Chefredakteurin Programmzeitschriften. Chef im Haus ist der gesamtverantwortliche Chefredakteur Christian Hellmann. Er leitet die Programmzeitschriften "Hörzu", "Funkuhr", "TV Digital", "TV Guide", "TV Neu" und "Bildwoche". Hintergrund: Hellmann hatte im Januar das Regiment über alle Springer-Programmzeitschriften übernommen und den langjährigen "Hörzu"-Chef Thomas Garms abgelöst (kress.de vom 15. Januar 2009). Kürzlich bezogen alle Titel gemeinsame Räume in Hamburg (kress.de vom 1. April 2009).

 nic

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.