Neptun Crossmedia Award: Die Shortlist steht.

22.04.2009
 nk
 

Neptun Crossmedia Award: Die Shortlist steht Die fünf Finalisten für den Neptun Crossmedia Award, vergeben von der Initiative Hamburg@work, stehen fest. Um den Sieg kämpfen im Rahmen der Internetkonferenz next09: Albert Bauer (für Juwelier Wempe By Kim Clip Clasp), MediaCom (für die Coca-Cola Weihnachtstour 2008), achtung kommunikation (Bahn-Kampagne "Im neuen Jahr besser pendeln"), Initiative Media (eBay Tuning-Meisterschaft) und Kolle Rebbe (YouTube Secret Talents). Um den Sonderpreis "Mobile Advertising" von Sponsor Vodafone schlagen sich MediaCom (Coca-Cola Weihnachtstour 2008), YOC (Fanta Play) und pilot 1/0 (Otto live @Bunte life). Die Finalisten präsentieren ihre Kampagnen am 5. Mai in Hamburg vor rund 300 Zuschauern, die  dann live per SMS-Voting bewerten. Für "Deutschland sucht den Superstar"-Feeling sorgt eine "Promi-Jury", der u.a. Box-Weltmeisterin Susi Kentikian, Rapper Denyo und Moderator Steven Gätjen angehören. In der Vorjury saßen Werbeprofis wie Michael Trautmann (GF Beratung bei kempertrautmann), Frank-Michael Schmidt (CEO Scholz & Friends Group) und Stefan Kolle (GF Beratung bei Kolle Rebbe). Der Award wird in diesem Jahr zum vierten Mal vergeben. Der Name stammt übrigens vom "Neptun"-Sitzungssaal bei Gruner+Jahr, wo der Awards einst ausgeheckt wurde, u.a. von Harald Kratel, Sprecher der Fachgruppe Crossmedia bei Hamburg@work und COO bei Parship.

Neptun Crossmedia Award: Die Shortlist steht

Neptun Crossmedia AwardDie fünf Finalisten für den Neptun Crossmedia Award, vergeben von der Initiative Hamburg@work, stehen fest. Um den Sieg kämpfen im Rahmen der Internetkonferenz next09: Albert Bauer (für Juwelier Wempe By Kim Clip Clasp), MediaCom (für die Coca-Cola Weihnachtstour 2008), achtung kommunikation (Bahn-Kampagne "Im neuen Jahr besser pendeln"), Initiative Media (eBay Tuning-Meisterschaft) und Kolle Rebbe (YouTube Secret Talents). Um den Sonderpreis "Mobile Advertising" von Sponsor Vodafone schlagen sich MediaCom (Coca-Cola Weihnachtstour 2008), YOC (Fanta Play) und pilot 1/0 (Otto live @Bunte life). Die Finalisten präsentieren ihre Kampagnen am 5. Mai in Hamburg vor rund 300 Zuschauern, die  dann live per SMS-Voting bewerten. Für "Deutschland sucht den Superstar"-Feeling sorgt eine "Promi-Jury", der u.a. Box-Weltmeisterin Susi Kentikian, Rapper Denyo und Moderator Steven Gätjen angehören. In der Vorjury saßen Werbeprofis wie Michael Trautmann (GF Beratung bei kempertrautmann), Frank-Michael Schmidt (CEO Scholz & Friends Group) und Stefan Kolle (GF Beratung bei Kolle Rebbe). Der Award wird in diesem Jahr zum vierten Mal vergeben. Der Name stammt übrigens vom "Neptun"-Sitzungssaal bei Gruner+Jahr, wo der Awards einst ausgeheckt wurde, u.a. von Harald Kratel, Sprecher der Fachgruppe Crossmedia bei Hamburg@work und COO bei Parship.

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.